World of Warcraft-Spieler verdienen alle Nobelgarten-Belohnungen, indem sie zwei Stunden stillstehen

Ausgabezeit: 2022-06-15

Schnelle Navigation

World of Warcraft befindet sich mitten in seinem jährlichen Noblegarden-Event zur Feier von Ostern, und ein Spieler hat es geschafft, alle Belohnungen zu erhalten, indem er einfach zwei Stunden lang auf dem Falconwing Square stillstand und Eier sammelte.

Während des Noblegarden-Events von World of Warcraft sammeln Spieler Eier, um sie als Währung zu verwenden, um neue Belohnungen freizuschalten, und ein WoW-Spieler konnte alle Belohnungen verdienen, indem er Eier sammelte, während er still stand.ARedditor, bekannt als Robotparty, hat es geschafft, einen optimalen Noblegarden-Veranstaltungsort auf dem Falconwing Square zu finden, der es ihnen ermöglichte, an einem Ort zu stehen und gleichzeitig fünf Eier zu berühren.

Robotparty konnte mit dieser Falconwing Square-Strategie jede Minute durchschnittlich zehn Noblegarden-Eier in World of Warcraft einsammeln.Der Falkenschwingenplatz befindet sich in der südöstlichen Ecke des Immersangwaldes in den Ruinen von Silbermond, der Startzone der Blutelfen.Jede Startzone hat Edelgarten-Eier zum Sammeln während des Oster-Events von Teldrassil bis zur Azurmythosinsel.Normalerweise müssen WoW-Spieler um diese Eier kämpfen, aber Rob0tparty konnte sich ihre Beute in nur zwei Stunden ohne große Konkurrenz in der Gegend sichern.Noblegarden ist bis zum 12. April in World of Warcraft live und lässt WoW-Spielern viel Zeit, um mit der Strategie von Robotparty Eier zu sammeln.

Zu den Belohnungen, die während des Noblegarden-Events von World of Warcraft angeboten werden, gehören ein schnelles Springstrider-Reittier, ein mystischer Frühlingsstrauß, tonnenweise Frühlingskleidung und ein Kaninchen-Polymorph speziell für Magier.Es gibt mehrere Errungenschaften, die mit dem Nobelgarden-Event in World of Warcraft verbunden sind, sodass einige Fans vielleicht versuchen, diese zu vollenden, während andere nur nach Belohnungen suchen.Wenn man bedenkt, dass Robotparty nur zwei Stunden gebraucht hat, um alle Noblegarden-Belohnungen auf dem Falconwing Square freizuschalten, bleibt noch jede Menge Zeit für alle, die zu spät zur Party kommen.Das nächste große Event von World of Warcraft ist das Midsummer Fire Festival, das Ende Juni stattfindet und Anfang Juli seinen Höhepunkt erreicht.

Während Fans von World of Warcraft: Shadowlands noch ein paar Monate Zeit haben, um auf den kommenden Patch von Chains of Domination zu warten, tauchen andere bereits in die Beta von Classic The Burning Crusade ein. Robotparty hat vielleicht nur zwei Stunden gebraucht, um sein Noblegarden-Set fertigzustellen, aber weil sie ihre Strategie auf Reddit geteilt haben, wurde sie möglicherweise von Spielern übernommen, die versuchten, das Event ebenfalls abzuschließen.Das Frühlings-Kleidungsset ist vielleicht nicht viel, um World of Warcraft-Fans dazu zu verleiten, die Noblegarden-Belohnungen zu vervollständigen, aber der Swift Springstrider bietet mehr Anreiz, in die Startzonen zurückzukehren, um Ostereier zu sammeln.

Robotparty hat gezeigt, wie einfach es ist, das Noblegarden-Event in World of Warcraft abzuschließen, aber viele Spieler bevorzugen vielleicht ein interaktiveres oder kompetitiveres Erlebnis als eines, das einfach Stillstand erfordert.Es gibt viele Startzonen, in denen Sie Ostereier sammeln können, und obwohl Falconwing Square möglicherweise die schnellsten Ergebnisse liefert, bevorzugen einige Spieler möglicherweise einen anderen Startort.

World of Warcraft ist ab sofort für Mac und PC verfügbar.

Quelle: PCGamesN