Spelunky 2 Tipps und Tricks für Anfänger und wiederkehrende Abenteurer

Ausgabezeit: 2022-10-10

Spelunky 2 ist da!Eine Fortsetzung eines – meiner Meinung nach – perfekten Spiels, und doch eine Fortsetzung, die das Original auf eine Weise erweitert und verbessert, von der ich nicht wusste, dass ich es wollte.

Trotz vieler Ähnlichkeiten auf Oberflächenebene wird Ihre Erfahrung mit dem ersten nicht automatisch mit einem Erfolg im zweiten gleichgesetzt - perfekt für diejenigen, die die Spelunky-Lernkurve noch einmal erleben möchten.

Diese Spelunky 2-Tippseite beginnt mit einigen spoilerfreien Ratschlägen nach unserer Zeit mit der PS4-Version – hoffentlich nützlich für diejenigen, die diese Woche gerade mit dem PC beginnen oder zum ersten Mal ein Spelunky-Spiel spielen. (Wenn ja, willkommen!)

Die zweite Hälfte der Seite befasst sich ein wenig mehr mit einigen der Änderungen und Ergänzungen, die in der Fortsetzung eingeführt wurden.Wir empfehlen, diese zuerst selbst zu entdecken, bevor Sie die Fortsetzung spielen; Trotzdem haben wir die tieferen Geheimnisse absichtlich aus dem Weg geräumt, damit Sie sie in Ihrer eigenen Zeit finden können.

Spoilerfreie Spelunky-Tipps für Neueinsteiger und wiederkehrende Spieler

Was folgt, ist eine Liste von Spelunky-Tipps, ohne sich mit den Neuerungen und Änderungen in der Fortsetzung zu befassen – perfekt für jemanden, der Spelunky völlig neu ist, oder für wiederkehrende Spieler, die in Sachen Überlebensgrundlagen ein wenig eingerostet sind.

  • Die erste Regel von Spelunky ist ABC – „Always Be Carrying“.Es gibt viele Fallen und Feinde, die durch das Werfen eines Objekts vermieden werden können.Die erste Welt lehrt Sie dies schon früh mit der Pfeilfalle, die aktiviert wird, wenn etwas davor vorbeigeht.Alles, was Sie aufheben können, kann geworfen werden, sei es ein Stein, ein Topf, eine Fackel oder sogar ein Haustier – was auch immer Sie bei sich haben, um Schaden zu vermeiden.
Sogar ein Haustier – das die Jungfrauen aus dem ersten Spiel ersetzt und Ihnen ein Leben gibt, wenn Sie es zum Ausgang tragen – kann eine Pfeilfalle entschärfen.
  • Eine weitere wichtige Sache – immer nach unten schauen.Wenn Sie die Taste einige Sekunden lang gedrückt halten, verschiebt sich die Kamera, sodass Sie eine Vorschau dessen erhalten, was sich darunter befindet, um Ihren nächsten Schritt zu planen.
  • Auch - nach oben schauen.Spinnen und viele andere Gefahren können herunterfallen, wenn Sie unter ihnen hindurchgehen, und Sie für sechs schlagen, wenn Sie nicht aufpassen. (Wenn Sie diese ersten paar Tipps berücksichtigen, müssen Sie im Grunde überall suchen, bevor Sie fortfahren, insbesondere in einer neuen Welt, mit der Sie nicht vertraut sind. Spelunky ist voller Gefahren!)
  • Es gibt Sturzschäden und genau zu wissen, wann sie eintreten, ist eines der wichtigsten Dinge, die man im Laufe der Zeit verinnerlichen muss.Versuchen Sie bis dahin, Ihr Risiko so weit wie möglich zu minimieren; Sie können auf Feinden landen, um Ihren Sturz abzufedern, auf dem Weg nach unten von einem Weitsprung eine Kante ergreifen oder sich beim Werfen eines Seils festhalten, damit es aus Ihrer Höhe fällt.
  • Fledermäuse sind für einen Feind im frühen Spiel ärgerlich – sie fliegen unerbittlich auf Sie zu, aber so langsam und in einem so ungünstigen Winkel, dass Ihr Peitschenangriff leicht verfehlen kann.Ein Trick besteht darin, sich abzuwenden und dann die Peitsche zu werfen, wenn der Bogen hinter Ihnen höher wird. (Danke an den ehemaligen Eurogamer-Redakteur Tom Bramwell für den Tipp!)
  • Wenn du auf einem Felsvorsprung stehst und beim Tragen das Gleichgewicht verlierst, lässt du es fallen.Sie werden dies auf die harte Tour lernen, wenn Sie Dinge über große Entfernungen befördern müssen.
  • Stacheln – eine von vielen Gefahren, die Sie sofort töten können, unabhängig davon, wie viel Leben Sie haben – können vermieden werden, indem Sie von derselben Ebene aus an ihnen entlanggehen.
  • Bomben und Seile – die beiden Gegenstände, mit denen Sie jeden Lauf immer beginnen – sind vielleicht die effektivsten Werkzeuge in Ihrem Arsenal zum Erkunden und Überleben.Wenn Sie sie in einem Geschäft sehen, kaufen Sie mehr und verwenden Sie das, was Sie haben, sparsam.
Zwei Bombentüten, Kleister und ein Kompass sind so ziemlich eine traumhafte Ladenaufstellung.
  • Geld zu verdienen ist eines der wichtigsten Nebenziele beim Spielen - so können Sie die vielen Geschäfte nutzen, die das Spiel bereichern.Der Impuls ist, auf die großen Gewinne zu setzen – wie mit Fallen beladene Idole – aber Sie werden die meisten Gewinne finden, wenn Sie lose Edelsteine ​​und Goldbrocken aufsaugen, die im Level verstreut sind, während Sie erkunden.
Fast alle Idol-Fallen werden am besten vermieden.
  • Töpfe können auch Edelsteine ​​​​und Gold enthalten, aber sie können auch Feinde wie Skorpione und Giftschlangen enthalten, was sie mehr Ärger macht, als sie wert sind.Wenn Sie einen öffnen müssen, werfen Sie ihn immer - und werfen Sie ihn aus der Ferne.
  • Ein Spelunky-Ritual besteht darin, zu lernen, wie man von Ladenbesitzern stiehlt.Es gibt verschiedene Methoden, aber die einfachste ist, wenn ein Froststrahl auf Lager ist, können Sie ihn auf den Ladenbesitzer anwenden, bevor er zurückschießen kann.Es gelten jedoch immer noch die gleichen Strafen für das Töten eines Ladenbesitzers - dass zukünftige Ladenbesitzer auf Sicht schießen und die Ausgänge zukünftiger Levels bewachen werden.Kurz gesagt, wenn Sie stehlen wollen, stellen Sie sicher, dass es sich lohnt.
  • Das Freischalten von Verknüpfungen sollte Ihr erstes Ziel in Spelunky sein.Sie sollen Ihnen helfen, spätere Levels schneller zu lernen, und ihre Freischaltanforderungen schulen Sie auch auf subtile Weise darin, das Spiel auf unterschiedliche Weise zu spielen, was Ihnen auf lange Sicht zugute kommt.Auch wenn Sie irgendwann ganz von vorne anfangen wollen – sei es, um eine bessere Sammlung von Gegenständen anzuhäufen oder bestimmte Geheimnisse aufzudecken – ist es sehr empfehlenswert, sich zunächst auf Abkürzungen zu konzentrieren.
Das Entsperren von Verknüpfungen sollte Ihr erstes großes Ziel sein.
  • Die Nutzung von Abkürzungen ist ebenfalls willkommen, da im Gegensatz zu den meisten Roguelikes in Spelunky nichts zwischen den Läufen übertragen wird.Die einzigen Dinge, die das tun, befinden sich außerhalb des Laufs selbst, wie diese Abkürzungstüren – sowie Tagebucheinträge und neue Charaktere, die das Lager bevölkern.Alle anderen Fortschritte basieren auf Ihrer eigenen Erfahrung.
  • Obwohl nichts übertragen wird, lernst du mit jedem Lauf mehr, als du denkst.Übe, experimentiere und lerne aus jedem Tod, und schon bald wirst du dich durch Welten kämpfen, bevor du es weißt.Und ja, es ist auch wahrscheinlich, dass Sie in Welt 1 sterben, wenn das Glück nicht auf Ihrer Seite ist.Aber das ist der Spaß an Roguelikes, oder?

Spelunky 2-Tipps – wie Sie die neuen Funktionen und Änderungen in der Fortsetzung überleben

Obwohl wir hier immer noch nicht in die tiefsten Geheimnisse des Spiels eintauchen – Themen späterer Welten, geheime Ausgänge und die versteckten Gegenstände, die Sie benötigen, um darauf zuzugreifen –, werden wir darauf eingehen, wie Sie am besten durch viele der neuen und überarbeiteten Mechaniken und Gefahren navigieren wird rüberkommen.

Das heißt, es könnte einige allgemeine Spoiler geben, von denen Sie vielleicht nichts wissen möchten, bis Sie mit dem Spiel besser vertraut sind.

  • Wenn Sie denken, dass Welt 1 schwieriger ist als im ersten Spelunky, haben Sie wahrscheinlich Recht – es gibt Maulwurfsratten, die in allen Winkeln aus dem Dreck auftauchen können, und Eidechsen, die immer wieder für Sie rollen und jonglieren können.Der beste Weg, sich diese neuen Bedrohungen vorzustellen, ist, dass Feinde jetzt mit größerer Wahrscheinlichkeit kurzfristiger auftauchen als zuvor, also bleiben Sie auf der Hut!
  • Wenn Sie es vermeiden können, Feinde zu bekämpfen, sollten Sie dies tun.Dazu gehören Mini-Bosse wie Quillback von 1-4, denen man ausweichen kann, indem man die Türen zur Seite nimmt, sobald sie durch eine Wand gerollt sind.
  • Pfeile aus Fallen sind stärker; Sie können sich jetzt durch Feinde bewegen und können Sie wie im ersten Spiel immer noch verletzen, wenn sie von einer Wand abprallen, also achten Sie darauf.
  • Wenn Sie das Selbstvertrauen gewinnen, um schneller durch die Levels zu rasen, vermeiden Sie die Versuchung, insbesondere auf das Erkunden von 1-1 zu verzichten.Unserer Erfahrung nach handelt es sich hier eher um Item-Kisten – die seltener auftauchen als im ersten Spiel – einschließlich einer guten Chance auf einen Kompass-Spawn, ein nützliches Item, das auf den Levelausgang hinweist, um Sie in die richtige Richtung zu lenken.
  • Einige leichte strukturelle Spoiler voraus; Sobald Sie Welt 1 abgeschlossen haben, werden Sie lernen, dass Sie auf dem kritischen Pfad Entscheidungen treffen können.Im Großen und Ganzen sind die neuen Welten einfacher als die alten. Erwarten Sie also keine leichte Fahrt, selbst wenn Sie mit den ursprünglichen Biomen aus dem ersten Spelunky vertraut sind.
Obwohl es wiederkehrenden Spielern bekannt vorkommt, spielt der Dschungel nicht herum.Entscheiden Sie sich stattdessen zunächst für Volcana.
  • Eine der interessantesten Neuzugänge sind Reittiere.Wir leiten Sie auf eine spezielle Seite über Reittiere weiter, wenn Sie sich eingehender damit befassen möchten, damit wir hier nicht mit Spoilern umgehen können, aber sie sind ein nützliches Werkzeug, um schneller zu erkunden, höher zu springen und als zweite Verteidigungsebene gegen Fallen .
  • Truthähne, ein Reittier, das die meisten Welten bevölkert, können auch mit Feuer oder Explosionen „gekocht“ werden, um Ihnen Gesundheit zu verleihen.Sie können eine brennende Fackel bekommen, indem Sie die Lagerfeuer in der Ersten Welt peitschen (Sie müssen möglicherweise die hintere Schicht erkunden, um sie zu finden) oder sie kochen, indem Sie Truthähne in der Nähe der vielen Brandgefahren in Volcana positionieren.
  • Alternativ können Sie eine Bombe verwenden – in diesem Fall empfehlen wir, zwei oder mehr Puten nebeneinander zu positionieren, um mehr für Ihr Geld zu bekommen.
Wenn Sie ein Lagerfeuer finden, zerstören Sie es für eine Fackel – perfekt, um einen Truthahn zu kochen, ohne eine Bombe zu verwenden.
  • Eines der überraschenden neuen Objekte auf jedem Level ist der Fluchtopf.Wenn Sie sie zerschlagen, werden Sie mit einem Diamanten belohnt, was Ihnen eine einfache Geldquelle verschafft – aber es bringt auch sofort den Geist hervor.Wenn Sie dies verwenden möchten, tragen Sie den Topf bis zum Ende des Levels und zerschlagen Sie ihn dann, sodass Sie schnell gehen können, bevor der Geist eintrifft.
  • Wenn Sie auf Erkundungstour gehen und der Geist vor Ablauf der dreiminütigen Frist auftaucht, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie versehentlich den Fluchtopf zerschlagen haben.Das bedeutet, dass Sie es vermeiden sollten, Dinge gedankenlos vom Bildschirm zu werfen, wo immer Sie können!
  • Der Fluchtopf kann Sie auch, wie der Name schon sagt, verfluchen, wenn er kaputt ist, und Ihre Gesundheit dauerhaft auf eins reduzieren.Dies funktioniert auch bei Feinden, etwas, mit dem die Community im Laufe der Zeit zweifellos experimentieren wird.
Es ist am besten, einen Fluchtopf zu tragen und ihn am Ausgang zu zerschlagen, wenn Sie den Schatz im Inneren haben möchten.
  • Ein weiterer Statuseffekt ist die Vergiftung, die Ihre Gesundheit schrittweise um eins verringert.Auch hier können Sie mit einem Giftpfeil auch Feinden zufügen.Diese beiden Statuseffekte können geheilt werden – aber wir überlassen es Ihnen, herauszufinden, wie!
  • Sie können den Geist aufhalten, indem Sie den neuen Kobold-Feind bekämpfen und das vierblättrige Kleeblatt sammeln, das fällt.Sie können auch irgendwo auf dem Level einen Regenbogen finden, wo es einen Topf voll Gold gibt, den Sie beschädigen können, um etwas Geld zu verdienen.
  • Der Metallschild in den richtigen (oder falschen) Händen ist eine sehr mächtige Waffe, die alles auf seinem Weg zermalmt:
  • Jetpacks, ein sehr mächtiger Gegenstand aus dem ersten Spiel, mit dem Sie durch Levels fliegen können, sind jetzt brennbar – also viel Glück damit.
  • In ähnlicher Weise sind die meisten Gegenstände in Geschäften – einschließlich Bomben – jetzt explosiv, was das Stehlen ein wenig schwieriger macht, und es ist viel spannender, jeden Feuerfeind zu beobachten, der hereinstolpert.
  • Schrotflinten – ein weiterer Gegenstand, der im ersten Spiel an die Spitze des Metas aufgestiegen ist – haben auch einen anderen Rückstoß- und Explosionsradius.Verbinden Sie das mit dem versehentlichen Zerschlagen von Fluchtöpfen, seien Sie vorsichtig, wenn Sie es wild verwenden, bis Sie etwas Übung haben.
Die Kombination aus Jetpack und Schrotflinte wurde einigen Optimierungen unterzogen, ist aber immer noch sehr effektiv.
  • Die Verwendung von Kletterhandschuhen – sowie das Klettern auf Bäume im Dschungel – erfordert jetzt, dass Sie sich an die Wand drücken, um zu „kleben“.
  • Wenn Sie den Dschungel erkunden, werden die Stachelstiefel oder Federstiefel die neuen Stachelblöcke der Tiki-Falle zunichte machen, wenn Sie darauf stehen.
  • Angestellte sind in Spelunky 2 viel häufiger anzutreffen – zum Beispiel taucht immer einer am Ende von Welt 1–4 auf – aber sie können mehr behindern als helfen.Wir empfehlen, sie nicht zu greifen, es sei denn, Sie müssen (z. B. eine der Verknüpfungsanforderungen), da Spelunky am besten gespielt wird, wenn Sie so viele Variablen wie möglich unter Ihrer Kontrolle halten können.Aber wenn Sie Ihrem Lauf eine Portion Chaos hinzufügen möchten, dann machen Sie weiter!
Am Ende von Welt 1-4 gibt es immer einen Hired Hands Spawn – ob du ihn nutzen möchtest, ist dir überlassen.
  • Seile verbrennen schnell, wenn sie Lava berühren – eine Lektion, die Sie in Volcana ziemlich schnell lernen werden.
  • Es gibt viele weitere Arten von Verkäufern im Spiel, und eines der lohnendsten ist das Würfel-Minispiel.Unserer Erfahrung nach konnten wir meistens mit einem Gewinn davonkommen und den Artikel in die Hände bekommen, wenn Sie auf einer bestimmten Zahl landen.Dieser Gegenstand wird auch aktualisiert, wenn Sie gewinnen, wenn Sie die Zeit haben, weiter zu spielen.
Das Würfel-Minispiel kann Ihnen hervorragende Gegenstände für effektiv wenig Geld beschaffen – Sie brauchen nur etwas Geduld.

Es gibt noch viel mehr da draußen, das hier nicht angesprochen wird – und noch mehr wird die Community zweifellos in den kommenden Wochen, Monaten und möglicherweise Jahren entdecken.Viel Glück und genieße die vielen Überraschungen, die auf dich warten!