No More Heroes 3 enthüllt Eröffnungssequenz und neues Gameplay

Ausgabezeit: 2022-06-15

Schnelle Navigation

Es ist fast 10 Jahre her, seit Travis Touchdown, der beliebteste Verlierer aller Zeiten, in No More Heroes 2: Desperate Struggle den Garten des Wahnsinns betrat.Seitdem legte die Figur eine fast neunjährige Pause ein, bevor sie im Indie-Spiel Liebesbrief Travis Strikes Again: No More Heroes zurückkehrte, der die bevorstehende Ankündigung von No More Heroes 3 ankündigte.Seitdem mussten die Fans fast zwei Jahre auf das Spiel warten, ohne viel Gameplay zu sehen, und obwohl sich das immer noch nicht geändert hat, hat Grasshopper Manufacture heute mehr Filmmaterial von No More Heroes 3 enthüllt.

No More Heroes wurde erstmals 2007 in Japan für die Nintendo Wii veröffentlicht, und das Spiel kam 2008 in Europa und Nordamerika an.Das Spiel war ein großer Erfolg und förderte die westliche Popularität von Game Director Goichi „Suda51“.Sudan.Dem Spiel folgte später No More Heroes 2: Desperate Struggle, das ebenfalls 2010 für Nintendo Wii veröffentlicht wurde.Ein Remaster des Originalspiels, das im selben Jahr unter dem Namen No More Heroes: Heroes' Paradise für PlayStation 3 veröffentlicht wurde.Nach der Veröffentlichung von Travis Strikes Again: No More Heroes im Jahr 2019 wurde auf der E3 2019 Direct von Nintendo ein drittes No More Heroes-Spiel angekündigt.

Das neue Filmmaterial von No More Heroes 3 stammt aus einem Live-Stream, der vom Serienherausgeber Marvelous gehostet wird, der den Serienschöpfer Goichi „Suda51“ enthielt.Suda und enthüllte die Eröffnungssequenz sowie einige Gameplay-Aufnahmen für den kommenden Switch-Titel.Obwohl nicht viel neues Filmmaterial gezeigt wurde, wurde fast die gesamte Eröffnungssequenz des Spiels enthüllt, einschließlich der wiederkehrenden Charaktere Shinobu und Bad Girl, die mit Travis kämpfen.Besser noch, die englische Version dieser Zwischensequenz ist die Version, die gestreamt wurde.Eine kleine Menge Gameplay-Material war im Stream enthalten, aber der größte Teil der Gameplay-Diskussion wurde durch Screenshots ergänzt.

Nachdem Suda51 Fans ein Jahr lang durch die Unterbrechung von Filmmaterial des Spiels bei Gaming-Events geärgert hatte, enthüllte Suda51 letzten Oktober endlich das Gameplay von No More Heroes 3 beim Nintendo Direct Mini: Partner Showcase, wo bekannt wurde, dass die beiden Originaltitel auch für Nintendo veröffentlicht werden würden Switch und das dritte Spiel würden auf 2021 verschoben.Im Februar dieses Jahres enthüllte ein Gameplay-Trailer, dass No More Heroes 3 am 28. August 2021 exklusiv für Nintendo Switch erscheinen wird.

No More Heroes 3 markiert eine Rückkehr zu den Spielstilen des Originalspiels, mit einer Open-World-Stadt Santa Destroy, die Travis erkunden kann, während er Gelegenheitsjobs erledigt, um Geld zu verdienen, um an Attentats-Events teilzunehmen.Das Spiel zeigt Travis Touchdown, der eine außerirdische Superheldengruppe besiegt, die in die Erde eindringt.No More Heroes 3 bietet ein Action-Gameplay, das den beiden Originaltiteln ähnelt, enthält aber auch einige genreübergreifende Minispiele und Bosse, die den anderen Werken von Suda51 ähneln.

No More Heroes 3 erscheint am 28. August exklusiv für Nintendo Switch.