Call of Duty: Warzone-Spieler verwenden ein „No Glint“-Kar98-Loadout

Ausgabezeit: 2022-06-15

Schnelle Navigation

Obwohl Call of Duty: Warzone ein Battle Royale ist, bringt es immer noch die klassischen Shooter, die Fans von der Serie erwarten.Der Eintrag von Infinity Ward und Raven Studios enthält immer noch Spielstile von Laufen und Schießen bis hin zum Campen mit Scharfschützen. Jetzt macht ein aktuelles Update von Call of Duty: Warzone das Campen möglicherweise noch wahrscheinlicher, da es einen Fehler hinzugefügt hat, der das Glitzern von Scharfschützengewehren entfernt.

Da diese Art von Waffe auf große Entfernung so mächtig sein kann, gibt es einen speziellen Tell, der existiert, um Ziele zu warnen.Glint ist normalerweise ein helles, entferntes Leuchten, das erscheint, wenn ein Spieler mit einem Scharfschützengewehrzielfernrohr zum Töten ansetzt.Dank dieser Mechanik haben ahnungslose Konkurrenten die Chance, sich in Deckung zu begeben oder zurückzufeuern.Ohne sie haben diejenigen, die mit den besten Scharfschützengewehren in Call of Duty: Warzone spielen, einen unglaublichen Vorteil.

YouTuber JGOD enthüllt, dass jeder Spieler auf diesen speziellen Fehler zugreifen kann, indem er einfach einen bestimmten Anhang hinzufügt.Laut dem Video wird jeder, der hineinschaut, von anderen Spielern im Spiel nicht erkannt werden.Das Problem ist, dass dieser Fehler sowohl im Mehrspielermodus von Call of Duty: Black Ops Cold War als auch in Warzone auftritt.JGOD fährt sogar fort, die besten Call of Duty: Warzone-Loadouts zu erklären, die die Teilnehmer in das Match einbringen wollen, um zu dominieren.

Der YouTuber schlägt vor, einen Kar98k-Scharfschützen auszurüsten, teilweise weil er bereits eine starke Auslastung haben kann.Wechseln Sie als Nächstes in die Optikeinstellung für diese bestimmte Waffe und wählen Sie das variable Zoom-Zielfernrohr aus.Mit diesem Aufsatz erscheint kein Glitzern mehr für diejenigen, die ihr Visier auf ahnungslose Feinde richten.Wenn der Benutzer jedoch ein anderes Scharfschützengewehr bevorzugt, ist das immer noch kein Problem.Solange dieser bestimmte Optics-Mod hinzufügt, wird Glint beim Scoping nicht vorhanden sein.

Dieses Problem wird sicherlich problematisch für die Teams hinter Call of Duty: Warzone und Call of Duty: Black Ops Cold War.Zweifellos werden die meisten Spieler mit übermächtigen Scharfschützengewehren an Matches teilnehmen, sobald sich der Fehler ausbreitet.Dies wird definitiv den Rückschlag in Richtung Ligaspiel verstärken, da die Spieler nach Vorteilen suchen werden, um weiterzukommen.Glücklicherweise sollte es kein Problem sein, dafür zu sorgen, dass ein Glitzern auftritt, dessen Lösung einen enormen Zeitaufwand erfordert.

Leider ist dies ein weiterer Fehler, der Call of Duty: Warzone durcheinander bringt.Es ist schwierig, Multiplayer ernst zu nehmen, wenn jeder Spieler einen einfachen Fehler verwenden kann, um unaufhaltsam zu werden.Andererseits, wenn die meisten Spieler „No Glint“-Scharfschützengewehre verwenden, könnte dies wahrscheinlich ein intensiver Spielmodus für sich sein.Trotzdem werden die Entwickler wahrscheinlich eher früher als später einen Patch für diesen Fehler veröffentlichen.

Call of Duty: Warzone ist für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S verfügbar.