Apple enthüllt umfassendes Redesign von iMac-Computern

Ausgabezeit: 2022-09-23

Schnelle Navigation

Apple veranstaltete heute früher sein „Spring Loaded“-Event, bei dem es eine Handvoll spannender Ankündigungen für Apple-Fans gab.Eines davon ist ein komplettes Redesign der sehr beliebten iMac-Computer, die stark von der Firmengeschichte inspiriert sind.

Während Apple sein Image im Laufe der Jahre neu erfunden hat, um hauptsächlich aus sauberem Silberdesign und gebürstetem Chrom zu bestehen, waren die früheren Designs des Unternehmens mit verschiedenen farbigen Wiedergaben gefüllt.Es scheint jedoch, dass das Unternehmen zu seinen farbenfrohen Ursprüngen zurückkehren möchte, da Apple in den letzten Iterationen langsam mehrere neue Farben für iPhone-Modelle eingeführt hat.

Ursprünglich durch einen Leak über das Apple-Event vor ein paar Tagen angedeutet, wurde der neue iMac-Rechner enthüllt und deckt das Farbspektrum ab.Das neue Design zeichnet sich auch durch ein unglaublich dünnes Gehäuse von nur 11,5 Millimetern aus, das das Volumen des Computers im Vergleich zum Vorgänger auf die Hälfte reduziert.Die Computer verfügen außerdem über ein 24-Zoll-4,5K-Retina-Display, das auch über eine neue True Tone-Technologie verfügt, die die Farbtemperatur des Bildschirms an die Umgebung anpasst, um ein natürlicheres Erlebnis zu gewährleisten.Der neue iMac verfügt außerdem über verbesserte Lautsprecher, eine 1080p-Kamera und ein Array mit drei Mikrofonen.

Während der neue iMac, der in einer Reihe von Farben erhältlich ist, für viele Apple-Fans aufregend ist, bieten die Computer auch wirklich beeindruckende Interna.Die meisten internen Verbesserungen stammen von Apples neuem M1-Chip, der speziell für Macs entwickelt wurde.Während das System auch für die reduzierte Größe des iMac ausreichend komprimiert werden kann, bietet es auch viel Schlagkraft und erhöht die CPU-Leistung erheblich, verdoppelt die GPU-Leistung und ermöglicht Apps, die maschinelles Lernen verwenden, dies dreimal so schnell.Alle Änderungen und Aktualisierungen summieren sich, um den neuen iMac zu revolutionieren, was zu Apples jüngstem Engagement bei der Implementierung einiger seiner größten Redesigns in der gesamten Produktlinie des Unternehmens beiträgt.

Unter den zahlreichen Ankündigungen, die bei Apples jüngster Veranstaltung gemacht wurden, ist die iMac-Neugestaltung eine der auffälligsten.Die Änderungen sind ein großer Sprung für die iMac-Reihe und es wird interessant sein zu sehen, wozu die Änderungen führen werden.Die erhöhte GPU- und CPU-Leistung könnte dazu beitragen, dass Apple-Computer eine größere Präsenz im Gaming erlangen, während die Änderungen zweifellos auch große Auswirkungen auf die verschiedenen Apps haben werden, die für das System entwickelt werden.Für weitere Informationen dazu müssen Apple-Fans nur bis zum diesjährigen Apple WWDC-Event im Juni warten.

Quelle: Apfel