Die ersten 7 Minuten von Mortal Kombat sind jetzt für Fans erhältlich, um hierher zu kommen

Ausgabezeit: 2022-09-23

Schnelle Navigation

Mortal Kombat versetzte einigen seiner Fans einen ‚Krushing Blow‘, nachdem sich der Reboot-Film eine Woche später verzögert hatte.Warner Bros. ist jedoch sehr daran interessiert, diese kleine Unannehmlichkeit auszugleichen, da sie gerade die ersten 7 Minuten von Mortal Kombat veröffentlicht haben, damit jeder sie sich jetzt ansehen kann.

In den vergangenen Wochen hatten nur Journalisten und Kritiker privilegierten Zugang zur Einführung von Mortal Kombat erhalten, wobei die meisten Verkaufsstellen die Action-Sequenz und auch die Art und Weise lobten, wie sie verwendet wird, um einem neuen Publikum die Entstehungsgeschichte von zwei der emblematischsten Charaktere von Mortal Kombat vorzustellen.Als ob das nicht genug wäre, nennen frühe Kritiken aus Übersee Mortal Kombat einen definitiven Gewinn für Videospielverfilmungen.

Jetzt können sich Fans ihre eigene Meinung bilden, da die Eröffnungsszene des Films offiziell in den sozialen Medien geteilt wurde.Wie bereits bekannt, beginnt das Intro von Mortal Kombat damit, dass Hanzo Hasashi (alias Scorpion) ein angenehmes Leben im Haus seiner Familie genießt, bis Lin Kuei von Sub-Zero plötzlich den Frieden bei ihrer Mission, Scorpion und seine Familie zu ermorden, stört.Das Ergebnis ist jedem bekannt, der Mortal Kombat gespielt hat und Scorpion auf seine lange Suche nach Rache an Sub-Zero schickt.

Abgesehen von der schockierenden Aufnahme von Scorpion, der entdeckt, dass seine Familie von Sub-Zero erfroren wurde, ist der vielleicht interessanteste Teil dieser ganzen Mortal Kombat-Vorschau, zu beobachten, wie sich beide Ninjas seitdem nur noch mit ihren früheren Namen in ihren Muttersprachen ansprechen Sowohl Bi-Han als auch Hasashi behielten noch 1617 ihre menschliche Gestalt bei.Außerdem wird gezeigt, dass Sub-Zeros frostige Kräfte ihm selbst eine blutige Belastung zufügen, was einfach ein zu beeindruckendes Detail ist, um es zu übersehen.

Insgesamt scheinen die ersten paar Minuten das Versprechen von allem zu erfüllen, was bisher über die Filme gesagt wurde, was insbesondere für die Art und Weise gilt, wie Scorpion fortfährt, den unbefugten Lin Kuei auf so blutige Weise vollständig zu vernichten.In Bezug auf die Handlung gibt es eine Aufnahme von Scorpions eigenem Drachenmuttermal, was bedeutet, dass Fan-Theorien, die darauf hindeuten, dass Cole Young ein Nachkomme von Shirai Ryu ist, genau richtig gewesen sein könnten.

Mit einer Gesamtlaufzeit von 1 Stunde und 50 Minuten gibt es nach diesem Teaser also noch viel Film auszupacken.Wenn der Rest des Films jedoch so etwas wie die ersten sieben Minuten ist, wird Mortal Kombat tatsächlich ein makelloser Sieg sein, der den Film zu einer garantierten Fortsetzung führen wird, sehr zur Freude der Fans.

Mortal Kombat wird ab dem 23. April 2021 in den Kinos und auf HBO Max verfügbar sein.

Quelle: Warner Bros.Bilder|YouTube